Eröffnungsfestival

Kongress zu Kultureller Bildung

„Meins!? Kulturerbe und kulturelle Bildung“ lautete der Titel des neunten „Kinder zum Olymp!“-Kongresses, der am 6. und 7. Juni 2019 u. a. im Deutschen Nationaltheater und im Bauhaus-Museum Weimar stattfand. Im Rahmen ihrer gleichnamigen Bildungsinitiative veranstaltete die Kulturstiftung der Länder gemeinsam mit der Kulturstiftung des Bundes und der Bundeszentrale für politische Bildung den Kongress. Mit künstlerischen Schulstunden zum Thema „Die Moderne rund um Henry van de Velde und das Bauhaus“ gestalteten die Bauhaus Agenten den Kongress aktiv mit. Karin Kolb, Leiterin der kuratorischen Werkstatt der Stiftung Bauhaus Dessau, berichtete zudem aus der Praxisarbeit.

Die Dokumentation zum Kongress ist nun verfügbar.

Weitere Informationen: www.kulturstiftung.de/meins/

 

    Zum Seitenanfang