Wie wir arbeiten

Überschrift

Die Bauhaus Agent*innen begleiteten die Konzeption der neuen Museen von Anfang an. Ihre Arbeit umfasste alle Bereiche von der Museumsgestaltung über Informationssysteme bis zu Vermittlungsangeboten. In Berlin, Dessau und Weimar erprobten sie konkrete Formate, die direkt in die Museumsarbeit einflossen – für eine kritische und aktivierende, sinnliche und lustvolle Bauhaus-Vermittlung.

Mehr erfahren

Unser Team

Wir recherchieren, tüfteln, experimentieren, verstehen uns als Impuls- und Ideengeber*innen, die Projekte initiieren und umsetzen. Mit den Schulen, mit den Museen, mit zahlreichen Künstler*innen, Kurator*innen, Gestalter*innen, Architekt*innen und anderen Expert*innen. Wir arbeiten mit an der Gestaltung unserer neuen Bauhaus-Museen: an der Entwicklung ihres Programms, ihres Auftritts und ihrer Vermittlungsangebote. Um sie zu offenen, lebendigen und besucherorientierten Orten zu machen mit inhaltlich und methodisch inspirierenden Angeboten für alle Bauhaus-Interessierten – und für diejenigen, die gerade erst dabei sind, das Bauhaus für sich zu entdecken.

Partnerschulen

Die Kooperation mit den Partnerschulen war ein wichtiger Bestandteil des Bauhaus Agenten Programms. Gemeinsam mit den Schüler*innen und Lehrer*innen der über 30 Schulen des Bauhaus Agent*innen Netzwerkes entwickeln die Bauhaus Agent*innen in Workshops und Projekten neue Wege der Vermittlung und Museumsgestaltung.

BerlinDessauWeimar
    Zum Seitenanfang