Zwei mal Drei macht Vier.

Projektwoche Farbe am Bauhaus

Zwei mal Drei macht Vier: Kandinskys Farb- und Formenlehre
Silke Wallstein

Grundschule Ziebigk
Margitta Gartmann / projektverantwortliche Lehrerin
_______________________________

Künstlerische Betreuung
Franziska Bilharz, Katja Schröpfer, Juliane Blech, Alexander Lech, Claudia Trautmann, Katharina Guhlmann, Erwin Stache, Benjamin Stache, Annette Funke, Christian Wenzel, Josephine Cyranka, Karoline Peisker / Künstler, Gestalter vor Ort
_______________________________

Juni 2017 
Silke Wallstein / Bauhaus Agentin

Von Food-Artisten und Typopoeten

Rot, Gelb, Blau. Kreis, Dreieck, Quadrat – die Schüler konnten mit diesen Grundlagen der Farb- und Formenlehre Kandinskys frei experimentieren. Food-Artisten untersuchten Lebensmittel auf ihre Farbwirkung und schufen unter anderem mittels Aquarellmalerei und Blaudruck ess- und trinkbare Kunstwerke. Farbklangforscher entwickelten experimentelle Raum-Klang-Stücke. Farbvertoner übertrugen Farbe auf Körperbewegungen und komponierten ein Farbenlied. Typopoeten entwarfen aus Kreis, Dreieck und Quadrat eigene Buchstaben und druckten diese mittels Schablonendrucktechnik auf Hocker. Wortschöpfer verwandelten Farbeindrücke in Worte und Texte. Kostümgestalter kreierten großvolumige frech-fröhliche Kostüme.

In Anlehnung an pädagogische Prinzipien des Bauhauses wurden partizipative und künstlerisch forschende Methoden angewandt, um altersgerechte sowie multiperspektivische Zugänge zum Thema Farbe zu erproben. Die Workshops waren für Lehrer, Schüler und deren Familien eine methodische und inhaltliche Bereicherung. Einige Werkstattformate eignen sich längerfristig als reguläres Vermittlungsangebot im Museum. Dazu zählen die Klangobjekte der Farbklangforscher, die visuelle Elemente des Bauhaus auditiv und haptisch erfahrbar machen.

(SW 2017)

Zwei mal Drei macht Vier: Kandinskys Farb- und Formenlehre
Silke Wallstein
Zwei mal Drei macht Vier: Kandinskys Farb- und Formenlehre
Silke Wallstein
Zwei mal Drei macht Vier: Kandinskys Farb- und Formenlehre
Silke Wallstein
Zwei mal Drei macht Vier: Kandinskys Farb- und Formenlehre
Silke Wallstein
Zum Seitenanfang