Aus Alt mach Neu

Upcycling Lampenbau

Sebastian Nerlich

Gemeinschaftsschule Zoberberg
Frau Weise/ projektverantwortliche Lehrerin
_____________________________

Künstlerische Betreuung
Viktor Sobek / Bildender Künstler und Kunstvermittler
Sepp Müller / Industriedesigner und Designvermittler
_____________________________

Oktober 2017
Anne Schneider / Bauhaus Agentin

Ressourcen und Gestaltung

Der Workshop „Aus Alt mach Neu - Upcycling Lampenbau“ ging der Frage nach Ressourcen und der Weiterverwendung von Materialien bei der Entwicklung neuer Produkte auf den Grund. Ziel war es, den teilnehmenden Jugendlichen zu ermöglichen, über das Kennenlernen und Entdecken vorhandener Materialien ein eigenes Produkt zu kreieren. Inspiration gab das PET Lamp Projekt von Alvaro Catalán de Ocón, der Lampen aus Plastikflaschen designt.

 

 

 

Sie ist eine Unterwasserdrohne aus einer weit entfernten Galaxis und wurde auf einer Aufklärungsmission auf unsere Erde geschickt um unsere Unterwasserwelt zu erforschen.

EMTRONIC

Teil 2

Es entstanden zwölf individuelle Steh- und Hängelampen. Neben dem Gestalten und Bauen der Lampen war auch das Vermitteln von Präsentationsmethoden wichtiger Bestandteil des Workshops. Die Schüler setzten sich mit der Namensgebung ihres Objektes auseinander, fertigten Zeichnungen ihrer Produkte an und schrieben im dadaistischen Stil Katalogtexte. Ein Teil der Lampen fand im Anschluss an die öffentliche Präsentation einen Platz im Makerspace der Ausstellung "Handwerk wird modern" im Bauhausgebäude Dessau.

Die Ergebnisse dieses Vermittlungsprojektes weckten großes Interesse bei Besuchern. Die Präsentation ihrer Arbeiten wurde von den Schülern als wertschätzendes Element sehr stark wahrgenommen. Daraus resultierte eine wichtige Erkenntnis für die weitere Vermittlungsarbeit im Bauhaus Museum Dessau: Indem sie zum Mitgestalter der Ausstellung wurden, konnte auch ein Teil der Aktivität des Museums, die sonst vielen Besuchern unbekannt bleibt, sichtbar gemacht werden.

(AS 2017)

Sebastian Nerlich
Viktor Sobek
Anne Schneider
Anne Schneider
Anne Schneider
Sebastian Nerlich
Sebastian Nerlich
Sebastian Nerlich
Zum Seitenanfang